UNSER TEAM

Sarah Imas (ehem. Hurst) 

Dipl.-Pädagogin, Dipl.-Sprachheilpädagogin

 

 

Schwerpunkte:

 

Zweitspracherwerber, Sprachentwicklungsstörungen, Artikulationsstörungen, Auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen, Myofunktionelle Störungen, Stottern/Poltern, Autismus

 

Fortbildungen:

 

Gesprächsführungsfortbildung nach Thomas Gordon – Intensives Training von Techniken

 

Migrantenkinder in der logopädischen Praxis

 

Diagnostik und Therapie von lateralen Aussprachestörungen

 

Klinische Aspekte der auditiven Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen

 

Einführung in die orofaciale Regulationstherapie nach R. Castillo Morales

 

Autismus - Ein Seminar für Lehrer und Therapeuten

 

Vom Sprachrhythmus zur Rechtschreibung nach Dr. Zvi Penner

 

Wie Kinder der, die, das lernen - der Lernpfad von PD Dr. Zvi Penner

Teilnahme am 20. Friedberger Cochlea-Implantat- und Hörsystem-Symposium

 

Variables Lesen nach Lenz und Marx

 

Störungen des Sprachverständnis: Grundlagen, Diagnostik und Therapie

 

Unterstützung von mutistischen Kindern und Jugendlichen in der Schule

 

29. Arbeitstagung der Fachgruppe "Psychologie der Kommunikation und ihrer Störungen"

Fit für die Desensibilisierung - Methodentraining und Selbsterfahrung für Therapeutinnen (Stottern)

Methodenkombinierte Stottertherapie mit Kindern zwischen 7 und 15 Jahren

Poltern: Therapie, Diagnostik und Theorie

PRAXIS für Sprachtherapie & Pädagogik

© MIRIAM MENDE
© CONFETTI Art & Design ATELIER